Über Stock und Stein

Mountainbike im Lamer Winkel und Bayerischen Wald

Menü Schließen

Lam – Tauschbach – Stierberg – Lam

Bekanntes Terrain mit teilweise neuem Material.

In mehrere warme Schichten gepackt ging es heute bei 6°C endlich wieder los. Von Lam aus fuhren wir nach Buchetbühl. Nach der Linkskurve verließen wir die Straße und wechselten auf Schotter.

Die kommenden zwei Kilometer waren ziemlich anstrengend und forderten unseren Gleichgewichtssinn bis aufs Äußerste. Wir kämpften gegen eine ziemlich tiefe, teils matschige und teils vereiste Schneebahn.

An der Kreuzung Tauschbach – Forstweg gab es kein Vorankommen mehr. Somit verließen wir den „Schotterweg“ rechts in Richtung Waldweg. Hier gab es weniger Schnee, dafür mehr lose Äste, lange und tiefe Pfützen und durchgeweichte matschige Wege. Sprich alles, was ein Bikerherz begehrt.

Die knapp 2 km lange Downhillstrecke ließ unsere nassen Bremsscheiben ziemlich aufheulen. Hier wurde unser neues Material auf Herz und Nieren überprüft (Test bestanden). Leider viel zu schnell erreichten wir am Ende der Waldstrecke den Asphalt am Stierberg.

Am Waldrand entlang ging es weiter bis Lambach. Von dort aus über die Teerstraße zur Schmelz und zurück nach Lam.

Danach hatten Fahrer und MTB eine gehörige Dusche dringend notwendig.   😀

 

© 2019 Über Stock und Stein. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.